Rund um den Lübzer Land e.V.

„Was das Besondere des Jahres für den Verein Lübzer Land ist? Geschäftsführerin Stefanie Becker zögert keine Sekunde: „Dass die Einrichtungen nach wie vor bestehen und die Arbeit weitergeht.“

Eine wunderbare Zusammenfassung zum Verein, seinen Einrichtungen und seinen Aufgaben. Kurz, knackig und dennoch voller Informationen berichtet Christiane Großmann/SVZ, über den Lübzer Land e.V.

Weiterlesen

Ostern geöffnet

Ostersonntag und Ostermontag öffnet das Stadtmuseum Amtsturm jeweils von 15.00 – 17.00 Uhr seine Türen.

Lassen Sie sich in spannenden Führungen ein Stück Lübzer Stadtgeschichte näher bringen. Erleben Sie magische Momente, in denen einzigartige Erinnerungen geweckt werden und die Sie ein Stück weit in die Vergangenheit zurück versetzen.

Weiterlesen

Dankeschön

Weihnachten – das ist die Zeit der Besinnlichkeit, die Zeit der Familie und die Zeit des Zusammenseins. Es ist aber auch die Zeit, in der Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe im Vordergrund stehen. Wenn das Jahr zu Ende geht, dann dienen gute Wünsche und Weihnachtsgrüße dazu, anderen zu zeigen, dass man an sie denkt.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die in diesem Jahr mit uns zusammengearbeitet oder einfach nur unseren Arbeitsalltag versüßt haben.

Weiterlesen

Weihnachten naht…

…und zum Fest der Liebe möchte man seiner Familie, Freunden und Bekannten eine Freude bereiten. Ob im Stadtmuseum Amtsturm, in der Bibliothek oder dem Planetarium – wer noch ein passendes Geschenk sucht wird bei uns fündig.

Eine Jahresgebühr in der Bibliothek, faszinierende Führungen im Planetarium, historische Literatur der Heimatstadt oder Stadt-/ Museumsrundgänge um Erinnerungen zu wecken, diese und weitere Angebote zum Verschenken gibt es mit unseren Gutscheinen.

Weiterlesen

Erstes Kinder- und Museumsfest bei strahlendem Sonnenschein

Sonne pur, Kulinarisches für alle Geschmäcker und ein tolles Unterhaltungsprogramm lockten am 18. und 19. Mai 2019 Jung und Alt auf den Marktplatz in Lübz.

Zur entspannten Stimmung am Samstag trug die musikalische Untermalung durch das -Blasorchester Parchim-Lübz bei, die um 11.00 Uhr das Fest mit ihren fröhlichen Blasklängen eröffneten. Ein weiteres Highlight war der Auftritt des LKC‘ 54. Die Mädchen sahen bezaubernd aus in ihren schwarz weißen Kostümen, passend zum diesjährigen Karnevalsmotto „black and white“. Als dann noch ein „Mini-Michael Jackson“ auf die Bühne kam und einen Moonwalk präsentierte, toste der Applaus.

Weiterlesen